Skip to content Skip to footer

205b Auszugsmehle = Fertigmehle. Warum ist es klüger, sie zu meiden?

1,00 

Kategorie: Product ID: 3058

Beschreibung

Auszugsmehle können aus den verschiedenen Getreidearten hergestellt werden. Auszugsmehle werden
Auszugsmehle genannt, weil sie aus dem im Innern des Getreidekornes liegenden Mehlkörper ausgezogen
werden. Dabei werden die vitamin- und mineralstoffreichsten Teile des Getreidekornes, nämlich der
Keimling und die Randschichten des Getreidekornes, als Kleie entfernt. Übrig bleibt das vitalstoffarme helle
Auszugsmehl, das je nach Ausmahlungsgrad eine entsprechende Typ-Nr. bekommt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „205b Auszugsmehle = Fertigmehle. Warum ist es klüger, sie zu meiden?“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.